KUNDMACHUNG

Auflage Entwurf Voranschlag 2022

 

Der Entwurf des Voranschlages für das Finanzjahr 2022 liegt gem. § 93, Abs. 1 der Tiroler Gemeindeordnung (TGO) 2001 vom 02.12.2021 bis einschließlich 16.12.2021 während der Amtsstunden (Mo. – Fr. von 08:00 – 12:00 Uhr und von 13:00 bis 17:00 Uhr), im Gemeindeamt Tristach zur allgemeinen Einsicht auf.

Innerhalb der Auflagefrist kann jeder Gemeindebewohner während der Amtsstunden des Gemeindeamtes in den Entwurf des Voranschlages Einsicht nehmen und hiezu schriftlich Einwendungen erheben. Der Gemeinderat hat die Einwendungen bei der Beratung über den Voranschlag zu behandeln (§ 93, Abs. 3 TGO 2001).

Tristach, 01.12.2021

Der Bürgermeister:
Ing. Mag. Markus Einhauer